Update: erfolgssicher nimmt an der BCC 2017 teil

erfolgssicher – Unsere Philosophie und unser Erfolgsrezept: Dein persönliches Erfolgsteam. Gemeinsam starten – gemeinsam ankommen. Kompetenz in jeder Lebensfrage. Sicherheit durch Erfahrungsaustausch. Vorausschauend handeln und richtig entscheiden. Bei uns findest du die passenden Experten für dich!

Update: Die IGradU nimmt auch 2017 wieder an der BCC teil

International Graduate School of Molecular Medicine Ulm – Das innovative Ausbildungs- und Betreuungskonzept für Doktoranden wird seit 2007 von der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert und hat sich mit rund 350 Teilnehmern aus aller Welt als bedeutendes Zentrum der strukturierten Doktorandenausbildung etabliert. Ob Krebsbekämpfung, Stammzellen, Infektionserkrankungen oder Alterung – die jungen Wissenschaftler/-innen sind direkt an der Erforschung der molekularen und zellulären Ursachen von Krankheiten beteiligt.

m-mit-schriftzug-blau-76,2x76,2mm.indd

Update: QuintilesIMS nimmt an der BCC 2017 teil

„Aufregende Neuigkeiten: Quintiles und IMS Health haben fusioniert und bilden nun QuintilesIMS! Zwei Branchenführer, ein Unternehmen – das bedeutet: gemeinsam in der Healthcare-Branche Großes bewirken. Mit rund 50.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern arbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden an der Entwicklung von Lösungen, um die klinischen, wissenschaftlichen und kaufmännischen Ergebnisse unserer Kunden zu optimieren.“

qntl_lg_tm_hrz_4cp-Formaly-Q-211x49

Update: BIOPRO BW nimmt auch 2017 wieder an der BCC teil

BIOPRO Baden-Württemberg GmbH – Unser Auftrag: Kräfte bündeln – Innovationen lenken. Wir sind die Landesgesellschaft für die Themen Bioökonomie und Biotechnologie, Pharmazeutische Industrie und Medizintechnik (Gesundheitsindustrie).

BIOPRO_logo

Update: jobvector nimmt auch 2017 wieder an der BCC teil

jobvector – the science career center – ist der spezialisierte Stellenmarkt für Naturwissenschaftler, Mediziner & Ingenieure aller Karrierestufen. Als Fach- oder Führungskraft aus dem naturwissenschaftlichen, medizinischen und technischen Bereich finden Sie auf jobvector Stellenangebote Ihrer Wunscharbeitgeber – vom technischen Assistenten, über Absolventen bis zu Professionals. „focus on your career” lautet unser Motto: konzentrieren Sie sich auf Ihre Karriereziele – die richtigen Stellen dafür finden Sie bei uns.

Update: Ferchau Engineering nimmt auch 2017 wieder an der BCC teil

FERCHAU steht für erstklassige Engineering- und IT-Dienstleistungen: Wir entwickeln seit fast 50 Jahren zukunftsweisende Lösungen – für alle technischen Branchen und Aufgaben. Mit mehr als 6.100 Mitarbeitern an über 70 Standorten und Niederlassungen sind wir ein starker, verlässlicher Partner für Kunden und Freelancer sowie ein attraktiver Arbeitgeber für Bewerber.

 

FERCHAU_Logo

Update: Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG nimmt auch 2017 wieder an der BCC teil

Vetter‬ ist ein international führender Fill & Finish Pharmadienstleister für die Herstellung von aseptisch vorgefüllten Spritzen, Karpulen und Vials. Wir sind ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz mit Standorten in Deutschland und den USA als auch Büros in Singapur und Japan. Unsere Kernkompetenzen liegen in der pharmazeutischen Fertigung von der frühen klinischen Entwicklung über den Scale-up zur kommerziellen Produktion bis hin zur Endverpackung von Parenteralia. Wir begleiten Ihr Produkt von der Entwicklung über die behördliche Zulassung, den Marktstart bis hin zum langfristigen Product Life Cycle Management. Vetter bietet Ihnen Erfahrung aus über 35 Jahren mit unzähligen erfolgreichen Projekten für die Entwicklung pharmazeutischer und biotechnologischer Wirkstoffe.

 VETTER Logo

Rückblick BCC 2016

CaptureAm 21. Juni 2016 war es endlich soweit: die BioChemContact (BCC) ging in die zweite Runde. Nach einem erfolgreichen Debüt im Mai 2015 organisierte die biotechnologische Studenteninitiative e.V. (btS) Ulm erneut im Forum der Universität Ulm die Firmenkontaktmesse, die sich speziell an Studierende, Doktoranden und Absolventen der Life Sciences richtet.

Auch in diesem Jahr konnten sich Interessenten in persönlichen Gesprächen über Einstiegsmöglichkeiten, Praktika, Traineeprogramme, Perspektiven in den Unternehmen sowie Quereinstiege informieren. Die rund 1000 Besucher konnten so mit insgesamt 15 Aussteller wie TEVA, Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG., Ashfield Commercial & Medical Services, HARTMANN, jobvector, careforce marketing & sales GmbH, FERCHAU Engineering, BIOPRO Baden-Württemberg, Philipp Uhlemann Bewerbungsberatung und International Graduate School in Molecular Medicine in Kontakt treten.

Neben den Messeständen wurde ein vielfältiges Programm geboten. So stellten die Firmen Vetter Pharma-Fertigung und TEVA die jeweiligen Unternehmen in interessanten Präsentationen vor und Ashfield gab mit einem Vortrag einen Einblick in das Berufsbild des Pharmaberaters. Darüber hinaus berichteten Berufseinsteiger über Ihre Erfahrungen bei der Jobsuche und in Seminaren konnten sich die Besucher zum Thema Karriereplanung und Networking coachen lassen. Ein weiteres Highlight war das Vetter Speed-Dating, zu dem sich vorab Interessierte beim Unternehmen für ein exklusives Einzelgespräch mit einem Personalverantwortlichen der Firma bewerben konnten. Ebenfalls neu an der BCC 2016 war das Programmangebot in Deutsch und Englisch, welches von internationalen Studenten sehr begrüßt wurde.

Während der Messe hatten alle Besucher die Möglichkeit sich bei einem kostenlosen Bewerbungsmappencheck durch Philipp Uhlemann und der Agentur für Arbeit Tipps zu ihren Lebensläufen und Anschreiben geben zu lassen. Außerdem konnten bei Picslocation professionelle Bewerbungsfotos erstellt werden und das völlig kostenlos.

Das Organisationsteam der BCC blickt auf einen spannenden und erfolgreichen Tag zurück. Wir bedanken uns sehr bei allen Helfern, der Universität Ulm, der Vizepräsidentin für Lehre und Internationales Frau Prof. Dr. Bouw, den Besuchern, Ausstellern und Sponsoren, ohne die dieses tolle Event nicht möglich gewesen wäre. Außerdem freuen wir uns schon jetzt auf die nächste BioChemContact im Jahr 2017.

Rückblick BCC 2015

startseitenKopfbild-mit-staibDie btS e.V. Ulm blickt auf einen spannenden Tag an der Universität Ulm zurück. Am 20. Mai 2015 fand erstmals die Life Science Firmenkontaktmesse BioChemContact (BCC) im Forum der Universität Ulm statt, die sich speziell an Studierende, Doktoranden und Absolventen der Life Sciences richtete.

Annähernd tausend Studenten und Absolventen nutzten trotz des Bahnstreiks die Gelegenheit, um sich über ihre Berufsmöglichkeiten in Industrie und Forschung zu informieren und Kontakt zu zukünftigen Arbeitgebern zu knüpfen. Insgesamt bot die Messe mit den 11 Ausstellern – unter anderem  Boston Consulting Group (BCG), jobvector, careforce, MARVECS, FERCHAU, BIOPRO Baden-Württemberg, Philipp Uhlemann Bewerbungsberatung und der International Graduate School in Molecular Medicine – ein breites Spektrum an interessanten Inhalten, die von den Studenten als sehr informativ bewertet wurden.

So wurden im persönlichen Gespräch Fragen zu Einstiegsmöglichkeiten, Praktikumsplätzen, Traineeprogrammen sowie Perspektiven im Unternehmen beantwortet. MARVECS und careforce informierten über das Berufsbild des Pharmareferenten. BIOPRO Baden-Württemberg bot den Studenten an ihrem Stand eine umfassende Orientierungshilfe im „Dschungel der Möglichkeiten“ mit dem Biotech Guide Baden-Württemberg“, der über 120 baden-württembergische Unternehmen in der „Biotechnologie-Branche“ Auskunft gibt. Vertreter der BCG machten an ihrem Stand und während eines Firmenvortrages auf die Möglichkeiten aufmerksam, die Absolventen aus den Naturwissenschaften als Unternehmensberater in einem weltweit agierenden Konzern haben könnten. Zusätzlich informierte jobvector im Rahmen eines Vortrages über mögliche Einstiegschancen und die Anwesenden konnten individuelle Fragen diskutieren.

Während der Messe gab es für alle Besucher die Möglichkeit sich bei einem kostenlosen Bewerbungsmappencheck durch Philipp Uhlemann Tipps zu ihren Lebensläufen und Anschreiben zu holen.

Für das Organisationsteam der BioChemContact war dieses Pilotprojekt ein voller Erfolg! Wir bedanken uns bei allen Helfern, Besuchern, Sponsoren und Austellern, die zum Gelingen dieses tollen Events beigetragen haben und freuen uns schon jetzt auf die Organisation und Durchführung der nächsten BioChemContact im Jahr 2016.

Die Messebroschüre mit allen Ausstellern und Infos zur vergangen Messe 2015 findet ihr hier.